Fußreflexzonenmassage

Unsere Füße stehen in Wechselbeziehung zum ganzen Körper.

Bei der Fußreflexzonenmassage massiere ich mit der Hand oder den Fingern bestimmte Bereiche an der Fußsohle, die Organen und Strukturen des Körpers zugeordnet sind. Es besteht die Möglichkeit, über die entsprechenden Fußreflexzonen auf deren Ursprungsgebiete positiv einzuwirken. Die lokale Durchblutung am Fuß wird durch die Fußreflexzonenmassage verbessert. Blockaden lassen sich lösen, die Lebensenergie kann leichter fließen. Der Körper wird insgesamt vitalisiert und kann entspannen.

Eine Fußreflexzonenmassage kann auch bei unterschiedlichen Beschwerden des Körpers eine begleitende Anwendung finden, zum Beispiel bei:

  • Kopfschmerz
  • Schlaflosigkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Muskelverspannungen
  • Konzentrationsschwäche
  • Nervosität
  • Unterleibsbeschwerden

Ich verwende für die Fußreflexzonenmassage ausschließlich vegane Öle oder Produkte der sensitiven Reihe von Lavera.

Die Wirkung wird oft mit einem ganzheitlichen Erholungseffekt wie nach einem Kurzurlaub beschrieben. Am besten, Sie machen noch heute einen Termin!

Ausgleich: 65 Euro / Std., jede weitere halbe Stunde 30 Euro